Kritzelspaß # 18 und „Blütentraum“

So, nach langer Zeit mal wieder eine Kritzelei von mir.

Die Aufgabe aus dem Kritzelforum lautete dieses Mal „Kreuzungen“ und sie wurde von Ina gestellt. Sie lautete: „4 Punkte in die Ecken und miteinander verbinden. 3 Linien, halbwegs parallel zueinander, 3 weitere Linien welche die ersten Linien kreuzen sollen, mit schönen Mustern füllen, fertig.“

Gesagt, getan. 🙂

Kreuzungen, 10 x 11 cm, Uniball signo 0,3mm und 0,1mm
Laut Maria (Zentangel Urheberrechtlerin *lach*) ist es bei den Kritzeleien nicht nötig, ein Lineal für gerade Linien zu verwenden. Aber ich muß gestehen, es stört mich, wie schief das Bild wirkt. Dafür muß ich definitiv noch eine bessere Lösung finden.

Auf dem eingescannten Bild kann man übrigens nicht sehen, wie „flächig“ die Quadrate wirken, also diese dicken Linien-Quadrate in einigen Feldern. Sie sehen fast aus wie Maya Pyramiden von oben.

Insgesamt erinnert mich das Bild an einen Winternachmittag, der „Siedler“ spielend verbracht wurde… (hat noch jemand ein Schaf für mich???)

Ein zweites Bild ist auch schon vor einer Weile entstanden. Ich hatte im Netz einige Bilder gefunden, die eine Vermischung von Kritzelei und Mandala darstellten. Da ich früher mit meinem Sohn einige Mandalas gemalt habe, wollte ich das gerne probieren. Ich war am Ende aber nicht so ganz zufrieden mit meinem Ergebnis, darum lag es eine Weile einfach in der Schublade…

Blütentraum, Din A5, Uniball signo 0,3 und 0,1 mm

Inzwischen gefällt mir das Bild wieder. Allerdings denke ich, daß ein wenig Farbe oder Schatten gar keine schlechte Ergänzung wären. Vielleicht probiere ich das nochmal aus.

Für die Kreise habe ich übrigens (entgegen Marias Anleitung) einen Zirkel genommen

Advertisements

2 Kommentare zu “Kritzelspaß # 18 und „Blütentraum“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s