TTT #37

Diese Woche stammt der TTT von Saskia von Bookaholic. Gemeiner Weise läßt mich der heutige TTT gleich wieder an meinen Geldbeutel denken. Bei älteren Büchern hoffe ich immer auf meine gut sortierte Bücherei, aber neuere Zugänge? Muß ich im Zweifelsfall wohl kaufen *seufz*

Die 10 letzten Neuzugänge

  1. Sternenwandler von Tracy Bachanan. Ich habe schon mal ein wenig rein geschnuppert, aber so wirklich begeistern konnte es mich dann doch nicht. Sollte ich etwa aus Versehen einen von mir gefürchteten Young Adult Roman erwischt haben 😦
  2. No Plot, no Problem von Chris Baty, dem NaNoWriMo Gründer. Ich mache den NaNo jetzt zum vierten Mal in Folge mit und eigentlich hätte ich das Buch wohl eher vor meinem ersten NaNo lesen sollen. Habe ich aber nicht und als ich jetzt durch Zufall darüber gestolpert bin, mußte es einfach mit.
  3. Die Tochter des Königs von Barbara Erskine. Ich liebe die Bücher dieser Autorin und ich dachte, ich kenne alle. Dieses war mir bisher entgangen
  4. Zu gut um wahr zu sein von Catherine Alliot. Immer wenn ich zum Arzt muß (vor allem meinen Zahnarzt betrifft das), geh ich vorher in unser Ramschkaufhaus und hol mir irgendein Buch, das ansatzweise gut klingt, aber hoffentlich auch schlecht ist. So daß ich mich im Wartezimmer eher über das Buch aufrege, als nervös werde. Erstaunlicherweise liest sich das Buch ganz gut
  5. Pandorras Tochter von Iris Johansen. Okay, es ist noch nicht wirklich bei mir, aber mein Göttergatte hat es bei Vorablesen gewonnen und nun lauere ich darauf, daß es hier endlich bei uns ankommt. Er kann seine Rezi gerne nach mir schreiben 🙂 Ich lese sowieso viel schneller als er
  6. Marked von Joely Skye. Ich habe den zweiten Band aus Versehen vor dem Ersten gelesen und nun muß ich diesen Fehler natürlich schnellstens berichtigen
  7. Geschöpfe der Nacht von Lori Handeland. Das Buch sagte mir überhaupt nichts, der Klappentext klang interessant, also kam es mit zu mir
  8. Magic Hour von Kristin Hannah. Das ist eine meiner „Must have“ Autorinnen. Ich lese mittlerweile nur noch den Klappentext, um sicher zu sein, daß ich das Buch nicht schon mit einem anderen Titel gekauft habe. Die Frau schreibt genial!
  9. Vorsicht Frisch Verliebt von Susan E. Phillips. Ich hoffe, das Buch habe ich noch nicht gelesen. Auch wenn es schon älter ist
  10. Writing a Romance Novel for Dummies von Leslie Wainger. Das ist mein Highlight! Ich habe schon viele dieser „für Dummies“ Bücher gesehen und bei einigen echt laut aufgelacht. Als ich dieses gefunden habe, mußte es einfach mit. Ich freu mich jetzt schon auf die vielen „wichtigen“ Tipps

Das Thema nächste Woche ist: Bücher über Bücher oder die Buchwelt. Da fallen mir auf Anhieb zwei Bücher ein, eines habe ich geliebt und das andere fand ich einfach nur langweilig. Mal sehen, was mir bis nächste Woche noch alles einfällt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s